Veröffentlichungen

Münchner Merkur: Tipps zur Stärkung des Immunsystems
Neueste Veröffentlichung im Münchner Merkur vom 22. Mai 2020 

Beitrag zur Stärkung des Immunsystems durch Pflanzenkraft und regionale Super- Pflanzen.

Oftmals bedarf es gar nicht so viel, um ein wenig achtsamer und gesünder zu Leben. Viele gute gesunde Pflanzen wachsen um uns herum und sind kostenlos zu bekommen. Durch ihren Gehalt an Chlorophyll, geballter Antioxidantien, Vit.C, Eisen, Folsäure, Magnesium sind sie wertvolle Ergänzungen für die heimische Küche. Als Salat, Smoothie, oder in Suppen, Pfannkuchen sind sie aromatische und zugleich gesunde Begleiter. Giersch, Brennnessel, Vogelmiere, Gundermann, Löwenzahn sind einige der bekannteren Sorten.

Aber auch wertvolle ätherische Öle, die 100% rein und achtsam destilliert wurden, sind wahre Gesundheits- und Immunsystem- Booster. So können Oregano, Thymian und Teebaumöl binnen Stunden eine herannahende Virusinfektion durch gezieltes kurzes Inhalieren oder Einreiben der Fußsohlen mit ein paar Tropfen dieser Öle wieder vertreiben. Mich überrascht die Wirkung immer wieder aufs Neue. Diese reinen Öle gibt es in meiner Hausapotheke von doTERRA, denn diese sind zertifiziert und zu 100% rein.

Isar-Loisachbote

 

Gesunde Getränke für die Schönheit

Getränke für die Schönheit