DETOX Hühnerbrühe

Die neueste Errungenschaft in meiner Probeküche

Der neue Fissler 10l Kochtopf, der endlich groß genug ist, die Menge an Brühe zu kochen, bei der es sich auch mal lohnt sie einzufrieren. Dann hat man für die schnelle Küche auch mal was Gesundes zum Auftauen.

Ich kann nicht oft genug betonen, wie wichtig es ist, sich ganz bewusst, in sehr guter Qualität, Fleisch zu gönnen. Die pflanzenbasierte Ernährung liegt mir besonders am Herzen. Gemüse Gemüse Gemüse, etwas Obst , das ist die oberste Devise. Aber bei den anderen Zutaten, wie Fleisch kommt es sehr auf die Qualität und wahrlich nicht auf die Quantität an! Nicht mehr als ca. 400-600 gr. Fleisch lt. DGE sollte ein Mensch wöchentlich zu sich nehmen. Und das ist auch gut so. Insbesondere sollte man darauf achten, dass man auch die Sehnen oder aber auch die Knochen eines guten Fleisches, mit auskocht. Dann hat man die wertvollen Bestandteile für gesunde Knorpel und Gelenke gratis dabei.

Diese Hühnerbrühe sorgt nicht nur für schnelleres Abklingen bei Erkältungen, nein sie:
  • stärkt unsere Sehen und das Bindegewebe
  • Hühnerbrühe auf Vorratg
    Hühnerbrühe im neuen Fissler Schnellkochtopf 10l
    stärkt und unterstützt unser Bewegungsapparat 
  • Stärkt unsere Knorpel

 

Auf was sollte man bei einem guten Fleisch achten:

  • immer auf sehr gute Bioqualität achten, d.h. nicht nur den allgemeinen EU Standard. Dieser reicht nicht.
  • Weidehaltung
  • Wild aus freier Wildbahn
  • Lamm ebenso aus Weidehaltung (bei Lamm ist das mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit oft der Fall)

 

Teilen macht Freude