Quinoa, Amaranth, Hirse, Grünkohl, Glück

Mit Quinoa, Amaranth und Hirse haben wir drei Pseudo- Getreidesorten, die glutenfrei und die durch den hohen Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen  uns optimal mit Nährstoffen versorgen.

Der relativ hohe Eiweissgehalt und die Vielfalt an enthaltenen Aminosäuren, machen diese kleinen Körner zu richtigen kleinen Steaks. Klasse. Darum haben wir den VHS Abend in Starnberg diesen gesunden Körnern gewidmet und nebenbei auch noch sehr viel Gemüse lecker zubereitet. Allen voran unsren Superstar, den GRÜNKOHL, aber auch Brokkoli, Feldsalat, Erbsen, Rucola, Zucchini-Spaghetti, Tomaten-Amaranth-Sauce etc…..

Es hat Spass gemacht, vieles gelernt, gleich das Wissen über Tryptophan und seinen Vorteilen für die Steuerung unseren Heisshungers und des Schlaf-Wach- Rhythmuses verinnerlicht; was will man mehr.

Freue mich schon auf den nächsten Gesundheitskurs auf auf noch viele motivierte Teilnehmer/innen, denn so mach Gesundheit und Krankheitsprävention einfach Spaß.

Gesunde Fette, Grünkohl, Brokkoli, Superstars der gesunden Küche

Bis bald, Eure Ursula

 

Teilen macht Freude